Die beste Zahnzusatzversicherung

Jetzt vergleichen und Angebot anfordern
Individuellen Beitrag JETZT ermitteln!

Unsere Partner für Ihre Zahnversicherung im Überblick

Zahnzusatzversicherung: Brauche ich den Vergleich denn überhaupt?

Viele Verbraucher sind unsicher beim Thema Zahnzusatzversicherung: Immerhin zahlen die Kassen doch für die Basis-Versorgung. Oder?
Zahnzusatzversicherung: Experten-Beratung sichern

Ihre Absicherung und Ihre Zufriedenheit im Leistungsfall ist unser Auftrag – dafür stehe ich als Versicherungsmakler Oliver Mest.

Und an dieser Stelle bleibt festzuhalten: Natürlich zahlen die gesetzlichen Krankenkassen, wenn Sie zum Zahnarzt müssen: Getragen werden bei Zahnbehandlungen die Kosten für eine zweckmäßige Behandlung, einfacher Zahnersatz wird je nach Vorsorge mit 50 bis 65 % bezuschusst auf Basis von Pauschalen – die tatsächlichen Kosten sind oft deutlich höher, aber der Zuschuss bleibt gleich gering. Wünschen Sie zum Beispiel eine Implantatversorgung, müssen Sie in aller Regel 80 bis 90 % der Kosten selbst zahlen. Das sind nicht selten einige 1.000 Euro Eigenanteil. Und soll es statt der einfachen Füllung ein Inlay sein, dann müssen Sie meist mit Zuzahlungen zwischen 300 und 450 Euro rechnen.

Angst vorm Zahnarzt – der Rechnung wegen? Das muss tatsächlich nicht sein, denn eine Zahnzusatzversicherung kann Ihre Kosten für die Zuzahlung beim Zahnarzt deutlich reduzieren –  im besten Fall wird gar kein Eigenateil fällig. Aber Vorsicht: Die Versprechen mancher Zahnzusatzversicherungen sind vollmundig – und oft im Kleingedruckten deutlich eingeschränkt. Und dafür gibt es optidenta: Unser Vergleich zeigt, was Zahnzusatzversicherungen wirklich leisten. Jeder Tarif wird durchleuchtet und alle Merkmale bewertet. Wir zeigen, wer die waren Testsieger sind und unsere Beratung ermöglicht es Ihnen, den für Sie individuell passenden Tarif zu finden.

Die beste Zahnzusatzversicherung für Ihre Vorsorge jetzt finden

Die wichtigsten Informationen zur Zahnzusatzversicherung auf einen Blick!

Zahnzusatzversicherung: Ein strahlendes Lächeln - gut versichert

Zusatzversicherung Wechsel

Neuer Vertrag: Weniger Beitrag, mehr Leistung

null

Zahnversicherung für Kinder

Was Familien beachten sollten

null

Zusatzschutz für Senioren

Die beste Absicherung für alle Ü 50

null

Testsieger auf einen Blick

Das sind die besten Tarife

null

Altersrückstellung

Risikotarife gegen Tarife nach Art der Lebensversicherung

null

Der beste Schutz für Studenten

Top-Schutz: früh & günstig abschließen

null

Zahnstaffel

Was Sie über die Leistungseinschränkung wissen müssen

null

Die wichtigsten Leistungen

Das muss Ihre Zahnzusatzversicherung können

Ist eine Zahnzusatzversicherung wirklich sinnvoll?

So schnüren Sie Ihr optimales Vorsorge-Paket
Zahnzusatzversicherung: Optimale Absicherung für Sie und Ihren Partner

Versicherungen erscheinen immer so lange als lästig, teuer, überflüssig und damit sinnlos, bis sie gebracht werden: Das gilt natürlich auch für die Zahnzusatzversicherung. Dabei entlastet die die Versicherten finanziell sehr stark, wenn sie in Anspruch genommen wird. Die gesetzlichen Klassen ziehen sich aus einer zeitgemäßen, gesunden, modernen und auf Vermeidung von unnötigen Schmerzen orientierten Zahnbehandlung mehr und mehr zurück: Der Leistungskatalog wird dünner, die Kosten für zahnmedizinische Innovationen stehen selten in der Gebührenordnung für Zahnärzte.  Und an diesem Punkt setzt die Zahnzusatzversicherung an.

Die Zahnversicherung passen wir individuell an Ihre Wünsche und Bedürfnisse an: Sie entscheiden, in den welchen Bereichen Sie Schutz brauchen: Beim Zahnersatz, bei Zahnbehandlungen, bei der Prophylaxe oder der Kieferorthopädie. Sie wählen die Bausteine, aus denen sich Ihr Schutz zusammensetzt. Und nicht nur das: Was sinnvoll ist rund um die Zahnzusatzversicherung, entscheiden Sie auch in anderen Punkten, wie etwa beim Verzicht auf Wartezeiten oder die Gesundheitsprüfung, bei der Mitversicherung fehlender Zähne und den Leistungsbegrenzungen in den ersten Jahren, der sog. Zahnstaffel.

Mehr zu >>> Zahnzusatzversicherung sinnvoll?

Lassen Sie sich beraten!

Es gibt wahrscheinlich mehr als Dutzend Tarife der Zahnzusatzversicherung, die Ihre Wünsche und Vorstellungen abdecken – in einer Beratung zeigen wir Ihnen gerne, welche Tarif tatsächlich der Beste für Sie ist.

Wir bieten Ihnen hier auf optidenta.de alle Informationen, die Sie für die Wahl „Ihrer“ Zahnzusatzversicherung benötigen – und wenn Sie dennoch unsicher sind, helfen wir Ihnen im persönlichen Gespräch dabei, Ihre Wahl zu treffen. Meist ermöglicht die Beratung auch, den günstigsten Tarif ausfindig zu machen – so sparen Sie über die Vertragslaufzeit nicht selten eine vierstellige Summe.

Nutzen Sie unsere Experten-Kompetenz. Kostenlos, unverbindlich und informativ.

Zahnzusatzversicherung: Gut Lachen mit dem richtigen Schutz und Tarif

Ihre Wünsche und Vorstellungen – unsere Beratung. Das sind die Punkte, die wir mit Ihnen gemeinsam durchgehen:

Zahnersatz: Soll Ihre Zahnzusatzversicherung für Zahnersatz aufkommen? Wenn ja, worauf kommt es Ihnen an? Müssen fehlende Zähne mitversichert werden? Reicht Ihnen eine kostenlose Grundversorgung oder möchten Sie auch aufwändigen Zahnersatz erstattet bekommen?

Zahnbehandlungen: Hochwertige Füllungen, Parodontalbehandlungen oder Wurzelbehandlungen – viele dabei anfallende Kosten werden von der Kasse gar nicht oder nur zu einem geringen Teil getragen. Wir besprechen mit Ihnen, wie wir Ihre Zahnzusatzversicherung gestalten, wenn Ihnen die Kostenerstattung in diesem Bereich wichtig ist.

Zahnreinigung: Die professionelle Prophylaxe wird vielen immer wichtiger – denn sie ist der Garant dafür, dass teurer Zahnersatz und aufwändige Behandlungen reduziert werden. Auf Wunsch wählen wir gemeinsam mit Ihnen einen Tarif aus, der die Kosten für die Prophylaxe für Sie trägt.

Kieferorthopädie: Vor allem Eltern möchten mit einer Zahnzusatzversicherung hohe Zuzahlungen vermeiden – aber auch für manche erwachsene kann das Thema Kieferorthopädie noch einmal relevant werden, wenn Fehlstellungen behoben werden sollen. Aus den vielen Tarifen am Markt suchen wir die Zahnzusatzversicherung heraus, die Ihre Wünsche abdeckt.

Im Zuge unserer Beratung werden wir mit Ihnen auch über anstehende, geplante und notwendige Maßnahmen sprechen, die mit einer Zahnzusatzversicherung abgedeckt werden sollen. Und auch vorhandener Zahnersatz, bestehende Prothesenversorgungen, fehlende Zähne und akute Zahnerkrankungen müssen im Rahmen einer optimalen Zahnzusatzversicherung berücksichtigt werden.

Jetzt Experten-Beratung anfordern

Fehlende Zähne intelligent mitversichern

Wir helfen bei der richtigen Wahl
Zahnzusatzversicherung: Richtigen Tarif wählen

Gerade bei älteren Kunden fehlen manchmal Zähne, die noch nicht ersetzt worden sind. Weil es bisher nicht notwendig war. Weil es nicht gestört hat. Weil die gewünschte Versorgung – z. B. mit einer Prothese – schlicht zu teuer war. Mit einer Zahnzusatzversicherung bekommen Sie die Versorgung, die Sie sich immer gewünscht haben – und das, ohne auf die Kosten achten zu müssen, die je nach Tarif zu 70 bis 100 % getragen werden.

Wir zeigen Ihnen, die die passende Zahnzusatzversicherung aussieht, die Ihre fehlende Zähne mitversichern kann: Oft hilft ein kleiner Aufschlag dabei, dass der Lückenschluss vom Versicherungsschutz der Zahnzusatzversicherung mit umfasst wird. Manchmal brauchen Sie einfach etwas Geduld, weil sich mit fehlenden Zähnen die Höchstgrenze der Erstattungen in den ersten Jahren reduzieren kann oder sich die Wartezeit bis zu einer grenzenlosen Erstattung verlängert – dafür wird aber dann kein Risikozuschlag fällig.

Mehr zu >>> Fehlende Zähne mitversichern 

Unser Service für Sie!

Experten-Beratung

Das optidenta-Team berät Sie kompetent, erfahren und findet für Sie die beste Absicherung nach Ihren Wünschen.

Unabhängiger Vergleich

Keine Kompromisse: Sie haben im Vergleich die Wahl zwischen mehr als 170 Tarifkombinationen für Ihren passenden Schutz.

Zufriedenheits-Garantie

Sie sind unzufrieden mit Ihrem Versicherungsschutz? Wir helfen Ihnen, besseren und günstigeren Schutz zu finden.

Wir sind für Sie da!

Wir unterstützen Sie nicht nur bei der Wahl des richtigen Tarifs: Wir helfen Ihnen auch im Leistungsfall zu Ihrem Recht.

Die beste Zahnzusatzversicherung finden, die für Sie sinnvoll ist.

Warum sich optidenta für Sie lohnt!

Experten-Beratung für die Zahnzusatzversicherung - telefonisch oder online

Experten-Beratung

Die Wahl der individuell passenden Zahnzusatzversicherung ist nicht leicht: Der Schutz muss zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passen. Deswegen beraten wir Sie auf Wunsch. Kompetent. Ehrlich. Unabhängig. Nutzen Sie unser Experten Know-How für Ihre perfekte Absicherung.

Zur Experten-Beratung
Daumen hoch - Daumen runter: Welche Zahnzusatzversicherung ist wirklich gut?

Unabhängiger Vergleich

Als Versicherungsmakler können wir Ihnen über 200 Tarife und Tarifkombinationen anbieten – die Auswahl erfolgt unabhängig und ist danach ausgerichtet, was Sie brauchen und nicht danach, was wir verkaufen müssen. Nutzen Sie unseren unabhängigen Vergleich für Ihren besten Schutz.

Zum Vergleich
15 Euro Prämie für Sie bei Abschluss einer Zahnzusatzversicherung

15 Euro Prämie für Sie!

Sie profitieren bei uns nicht nur von unabhängiger Beratung, einem umfassenden Info-Portal und einem neutralen Vergleich: Für jeden Vertragsabschluss über unser Portal – online oder nach einer persönlichen Beratung – zahlen wir Ihnen eine Prämie von 15 Euro als Gutschein Ihrer Wahl.

Zu Ihrer 15 Euro-Prämie

Zahnzusatzversicherung Ratgeber

Zahnzusatzversicherung für Studenten

Junge Leute sichern sich hervorragend und dauerhaft günstig ab!

Wenn Sie sich als junger Student für eine Zahnzusatzversicherung entscheiden, profitieren Sie mehrfach:

  • Sie sichern sich Schutz ohne Einschränkungen durch Ihren Top-Gesundheitszustand
  • Von den günstigen Beiträgen profitieren Sie ein Leben lang
  • Ihr Budget wird nicht mit Zahnarztkosten belastet
  • Auf Wunsch können Sie eine Wechseloption in die private Krankenversicherung mit vereinbaren

Versichern Sie sich als Student jetzt günstig und clever!

Zahnzusatzversicherung und Wartezeit

Wie auch Ungeduldige zum gewünschten Schutz kommen

Zahnzusatzversicherungen gibt es heute mit Wartezeiten bis zu 8 Monate – und ganz ohne Wartezeit. Über die Qualität des Versicherungsschutzes an sich sagt die Wartezeit dabei wenig aus – es gibt sehr gute Tarife ohne Wartezeit und mäßigen Schutz mit 6 bis 8 Monaten Wartezeit. Wenn Sie eine Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit suchen, dann denken Sie aber auch an 2 wichtige Einschränkungen:

  • Angeratene oder bereits begonnene Maßnahmen sind nie mitversichert – auch nicht bei Zahnzusatzversicherungen ohne Wartezeit.
  • Auch die Tarife ohne Wartezeiten sehen in den ersten meist 2 bis 5 Jahren eine sogenannte Zahnstaffel vor, also Leistungsbegrenzungen für Zahnersatz und oft auch Zahnbehandlungen. Auch ohne Wartezeiten ist der finanzielle Spielraum in den ersten Jahren also ggf. begrenzt.

Wichtig ist es für also, den Schutz zu finden, der zu Ihrer Lebenssituation am besten passt – ob nun mit oder ohne Wartezeit.

Zahnzusatzversicherung im Test

Welchen Informationen Sie trauen können – und welchen lieber nicht

Der Dschungel der verschiedenen Zahnzusatzversicherungen ist schwer zu durchdringen – da unterscheidet sich die Zahnpolice nicht unbedingt von anderen Policen. Deshalb sind Tests auch so begehrt: Sie vermitteln uns das Gefühl, dass es einen oder meist ja gleich mehrere Testsieger gibt, die wir bedenkenlos wählen können. Aber hinter den Tests steckt selten der Wunsch nach einer guten und fairen Verbraucherinformation, sondern vor allem handfeste wirtschaftliche Interessen der Tester und der Versicherungswirtschaft.

Familien aufgepasst: Die Kieferorthopädie-Fälle

Warum die Behandlung auch bei einer Kassenleistung noch sehr teuer werden kann

Kieferorthopädische Behandlungen können vor allem für Familien zu einem echten finanziellen Desaster werden: Die Kassen leisten – wenn überhaupt – nur wenig, es bleibt meist ein hoher Eigenanteil an den Eltern hängen. Mit einer rechtzeitig abgeschlossenen Zahnzusatzversicherung lassen sich die Mehrkosten leicht abfedern und Sie können Ihrem Kind die kieferorthopädische Behandlung zukommen lassen, die medizinisch am sinnvollsten ist – und nicht wie bei der Kassenversorgung am zweckmäßigsten.

Ratgeber Zahngesundheit

Am besten gar nicht erst zum Zahnarzt müssen …

Gesunde Zähne verursachen keine Schmerzen – auch nicht im Portemonnaie, weil teurer Zahnersatz nicht benötigt wird. Deshalb ist Prophylaxe so wertvoll: Sie erhalten Ihre natürliche Zahnsubstanz und müssen keine Ersatzmaßnahmen vornehmen lassen. In unserem Ratgeber Zahngesundheit zeigen wir Ihnen, wie die optimale Prophylaxe aussieht, was bei der Eigen-Vorsorge zu beachten ist und warum der regelmäßige Zahnarztbesuch so wichtig ist. Wir verraten Ihnen außerdem alles rund um schmerzfreie Zahnbehandlungen und geben Tipps, wie Wurzel- und Parodontalbehandlungen weniger einschneidend sein können. Und wenn Sie dich Zahnersatz benötigen, dann finden Sie im Ratgeber Zahngesundheit alles Wichtige über Implantate, Knochenaufbau, Kronen, Brücken und vieles mehr! Ein weiterer wichtiger Themenbereich ist die Kieferorthopädie – erfahren Sie alles über neue Behandlungsmethoden und wie Sie den Behandlungsaufwand für Ihre Kinder ebenso wie den finanziellen Aufwand für sich als Familie deutlich reduzieren können.

Die beste Zahnzusatzversicherung finden, die für Sie sinnvoll ist.

Aktuelle Meldungen

Zähneknirschen

Das Zähneknirschen (lateinisch Bruxismus) verläuft zumeist unbewusst nachts beim Schlafen, aber tritt auch tagsüber auf. Beim Zähneknirschen reiben und pressen…

Mehr zum Thema