Sie befinden sich hier:

Professionelle Zahnreinigung

Was ist eine (professionelle) Zahnreinigung?

Wie der Name schon andeutet, wird eine professionelle Zahnreinigung als Prophylaxe nicht vom Patienten selbst, sondern von einem Profi in der Zahnarztpraxis durchgeführt. Dabei kommen Instrumente und Methoden zum Einsatz, die sich von denen der täglichen häuslichen Zahnpflege unterscheiden und mehr und anderes leisten können. Eine professionelle Zahnreinigung wird in der Zahnarztpraxis durchgeführt – meist von speziell geschultem Praxispersonal (Prophylaxerhelferinnen).

Warum eine professionelle Zahnreinigung sinnvoll ist

Da sich selbst bei einer akribischen häuslichen Zahnpflege vor allem an schwer zugänglichen Stellen mit der Zeit bakterielle Beläge bilden, die z. B. Karies auslösen oder begünstigen können, sollte gelegentlich eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt werden.

Welche Leistungen zu einer professionellen Zahnreinigung gehören

Zu einer professionellen Zahnreinigung zählen die folgenden Leistungen:

  • Entfernen von hartem und weichem Zahnbelag
  • Polieren, Fluoridieren
  • Beratung zur täglichen Mundhygiene

Entfernt werden mit speziellen Handinstrumenten und Instrumenten, die mit Ultraschall arbeiten, zunächst Beläge und Verfärbungen (zum Beispiel durch Nikotin, Tee, Kaffee oder Rotwein) auf Zahnoberflächen, in Zahnzwischenräumen und Zahnfleischtaschen. Die Zahnreinigung hat dabei sowohl einen medizinischen (Parodontose-Prophylaxe und -behandlung) als auch einen kosmetischen Effekt. Bei der anschließenden Politur werden die Zahnoberflächen und mögliche Übergänge zu Zahnersatz und Füllungen geglättet, denn auf glatten Oberflächen können sich Bakterien nicht so gut festsetzen wie auf rauhen. Um den Zahnschmelz zu stärken wird danach noch Gel oder Lack mit hochkonzentriertem Fluorid aufgetragen. Zu einer professionellen Zahnreinigung zählt darüber hinaus auch eine mundhygienische Beratung zu Putztechniken und dem Einsatz von Zahnseide, Zwischenraumbürsten etc.

Die optimale Zahnreinigung auf einen Blick

Die ersten Schritte der professionellen Zahnreinigung
Reinigung und Schutz der Zähne bei der professionellen Zahnreinigung
Abschluss der professionellen Zahnreinigung

Wie oft eine Zahnreinigung durchgeführt werden sollte

In den meisten Fällen reicht es aus, eine professionelle Zahnreinigung ein- bis zweimal pro Jahr durchführen zu lassen. Geringere Zeitabstände zwischen den Reinigungen können bei erhöhtem Risiko von Parodontose, Diabetes, Stress oder der regelmäßigen Einnahme von speichelverändernden Medikamenten ratsam sein. Hier sollte man auf die Empfehlungen des Zahnarztes achten.

Dauer der professionellen Zahnreinigung

Eine professionelle Zahnreinigung dauert in der Regel um die 45 Minuten. Bei größerem Aufwand kann sich die Dauer auf 60 Minuten und mehr erhöhen. Eine professionelle Reinigung, die diesen Namen verdient, dauert aber niemals nur eine Viertelstunde.

Kosten der professionellen Zahnreinigung

Die gesetzlichen Krankenkassen tragen die Kosten für die professionelle Zahnreinigung als Regelleistung nicht, manche gesetzlichen Kassen gewähren aber im Rahmen von Bonusprogrammen oder speziellen Tarifen Zuschüsse. Die Zahnzusatzversicherung übernimmt die Kosten für eine Zahnreinigung, die etwa bei 80 bis 120 Euro liegen, jedoch fast immer.

Prophylaxe und professionelle Zahnreinigung

Das leisten die Zahnzusatzversicherungen

Tarif Professionelle ZahnreinigungFissurenversiegelungFluoridierung
Allianz Private Krankenversicherung
DentalBest 100 %, bis 120 Euro 100 %, bis 120 Euro 100 %, bis 120 Euro
ZahnBest + ZahnFit 100 %, bis 60 Euro 100 %  100 %, bis 60 Euro
DentalPlus 100 %, bis 100 Euro 100 %, bis 100 Euro 100 %, bis 100 Euro
ZahnPlus + ZahnFit 100 %, bis 60 Euro 100 %  100 %, bis 60 Euro
ZahnBest - - -
ZahnPlus - - -
ZahnFit 100 %, bis 60 Euro 100 % , bis 60 Euro 100 %, bis 60 Euro
Alte Oldenburger
ZB 90 und ZE 80 100 %, bis 50 Euro 100 %, bis 50 Euro 100 %, bis 50 Euro
ZE 80 - - -
ZB 90 100 %, bis 50 Euro 100 %, bis 50 Euro 100 %, bis 50 Euro
ARAG
Dent 100 100 %, bis 200 Euro  100 %, bis 200 Euro 100 %, bis 200 Euro
Dent 90 Plus 100 %, bis 160 Euro  100 %, bis 160 Euro 100 %, bis 160 Euro
Dent 90 100 %, bis 160 Euro 100 %, bis 160 Euro 100 %, bis 160 Euro
Dent 70 100 %, bis 70 Euro 100 %, bis 70 Euro 100 %, bis 70 Euro
AXA
Dent Premium U 100 %, bis 120 Euro 100 %, bis 120 Euro 100 %, bis 120 Euro
Dent Komfort U 75 %, bis 100 Euro 75 %, bis 100 Euro 75 %, bis 100 Euro
Barmenia
ZGu plus 85 %, bis 85 Euro 85 %, bis 85 Euro 85 %, bis 85 Euro
AZ plus - - -
Prophy 100 %, bis 60 Euro 100 %, bis 60 Euro 100 %, bis 60 Euro
Concordia
ZT+ZB 100 %, bis 150 Euro  100 %, bis 150 Euro  100 %, bis 150 Euro
ZE+ZB 100 %, bis 150 Euro  100 %, bis 150 Euro  100 %, bis 150 Euro 
ZT - - -
ZE - - -
Continentale
CEZP-U 100 %, bis 80 Euro 100 %, bis 80 Euro  100 %, bis 80 Euro
CEZK-U - - -
DFV Deutsche Familienversicherung
Zahnschutz Exklusiv 100 100 %, bis 200 Euro 100 %, bis 200 Euro 100 %, bis 200 Euro
Zahnschutz Premium 90 100 %, bis 180 Euro 100 %, bis 180 Euro 100 %, bis 180 Euro
Zahnschutz Komfort 70 100 %, bis 140 Euro 100 %, bis 140 Euro 100 %, bis 140 Euro
Zahnschutz Basis 50 100 %, bis 100 Euro 100 %, bis 100 Euro 100 %, bis 100 Euro
Die Bayerische
Zahn Prestige 100 %, bis 200 Euro 100 %, bis 200 Euro 100 %, bis 200 Euro
Zahn Komfort 100 %, bis 200 Euro 100 %, bis 200 Euro 100 %, bis 200 Euro
Zahn Smart 100 %, bis 160 Euro  100 %, bis 160 Euro  100 %, bis 160 Euro 
DKV
KDTP 100 und KDBE 100 %, bis 150 Euro  - -
KDT 85 + KDBE 100 %, bis 150 Euro  - -
KDT 70 + KDBS 100 %, bis 70 Euro - -
ERGO
ZAB+ZAE+ZBB+ZBE 100 %  100 %  100 % 
ZAB+ZBB+ZBE 100 %  100 %  100 % 
ZAB+ZAE+ZBB 100 %, bis 60 Euro 100 %, bis 60 Euro 100 %, bis 60 Euro
ZBB+ZBE 100 %  100 %  100 % 
Gothaer
MediZ Duo 100 %, bis 150 Euro 100 %, bis 150 Euro 100 %, bis 150 Euro
MediZ Premium+Prophy 100 %, bis 100 Euro 100 %, bis 100 Euro 100 %, bis 100 Euro
MediZ Plus+Prophy 100 %, bis 100 Euro 100 %, bis 100 Euro 100 %, bis 100 Euro
MediZ Premium - - -
Hallesche
dent ZE 100 - - -
dent ZE 90 - - -
Giga Dent 100 %, bis 160 Euro 100 %, bis 160 Euro 100 %, bis 160 Euro
Mega Dent 100 %, bis 160 Euro  100 %, bis 160 Euro 100 %, bis 160 Euro
Smart Dent 100 %, bis 160 Euro  100 %, bis 160 Euro 100 %, bis 160 Euro
BISS 80 80 %, bis 50 Euro - -
dentZE 100 + dentZB 100 - - -
dentZE 90 + dentZB 100 - - -
dent ZE100 + dentPRO80 100 %, bis 160 Euro 100 %, bis 160 Euro 100 %, bis 160 Euro
dent ZE 90 + dentPRO 80 100 %, bis 160 Euro 100 %, bis 160 Euro 100 %, bis 16 Euro
Hanse Merkur
EZL 100 %, bis 130 Euro  100 %  -
EZK 100 %, bis 130 Euro  100 %  -
EZ+EZT+EZP 100 %, bis 65 Euro 100 %  -
INTER
Z 90 Plus 100 %, bis 150 Euro 100 %  100 % 
Z90 ZPro 100 %  100 %  100 % 
Z80 ZPro 100 %  100 %  100 % 
Z70 ZPro 100 %  100 %  100 % 
Z90 - - -
Z80 - - -
Z70 - - -
Janitos
JA Dental max 100 %, bis 150 Euro 100 %, bis 150 Euro 100 %, bis 150 Euro
JA Dental plus 90 %, bis 100 Euro 90 %, bis 100 Euro 90 %, bis 100 Euro
JA Dental - - -
Münchener Verein
571+572+573+574 100 %, bis 170 Euro 100 %, bis 170 Euro 100 %, bis 170 Euro
570+572+573+574 100 %, bis 170 Euro 100 %, bis 170 Euro 100 %, bis 170 Euro
R+V
Premium (Z1U+ZV) 100 %  100 %  100 % 
Comfort (Z2U+ZV) 100 %  100 %  100 % 
Classic (Z3U+ZV) 100 %  100 %  100 % 
Premium (Z1U) - - -
Comfort (Z2U) - - -
Classic (Z3U) - - -
Signal Iduna
Zahn Top 90 % , bis 135 Euro 90 % , bis 135 Euro 90 % , bis 135 Euro
Zahn Top Pur 90 % , bis 135 Euro 90 % , bis 135 Euro 90 % , bis 135 Euro
Zahn Plus 70 % , bis 105 Euro 70 % , bis 105 Euro 70 % , bis 105 Euro
Zahn Plus Pur 70 % , bis 105 Euro 70 % , bis 105 Euro 70 % , bis 105 Euro
UKV
Zahn Privat Premium 90 %, bis 108 Euro 90 %, bis 108 Euro 90 %, bis 108 Euro
Zahn Privat Optimal 70 %, bis 84 Euro 70 %, bis 84 Euro 70 %, bis 84 Euro
ZahnPrivat Kompakt 50 %, bis 60 Euro 50 %, bis 60 Euro 50 %, bis 60 Euro
uniVersa
uni-dent | Privat 90 % , bis 75 Euro  90 % , bis 75 Euro 90 % , bis 75 Euro
uni-dent | Komfort 100 %, bis 75 Euro  100 %, bis 75 Euro  -
Württembergische
ZE 90 + ZBE 100 %, bis 300 Euro  100 %, bis 300 Euro  100 %, bis 300 Euro 
ZE 70 + ZBE 100 %, bis 300 Euro  100 %, bis 300 Euro  100 %, bis 300 Euro 
ZE 50 + ZBE 100 %, bis 300 Euro  100 %, bis 300 Euro  100 %, bis 300 Euro 
ZE90 100 %, bis 200 Euro  100 %, bis 200 Euro  100 %, bis 200 Euro 
ZE70 100 %, bis 200 Euro  100 %, bis 200 Euro  100 %, bis 200 Euro 
ZE50 100 %, bis 200 Euro  100 %, bis 200 Euro  100 %, bis 200 Euro 
Gezeigt wird der Prozentsatz der Erstattung und das maximale Budget. Für weitere Informationen rufen Sie den Tarif auf.
bis max. 21 Jahre
bis max. 21 Jahre
bis max. 21 Jahre
2-mal 100 Euro jährlich
2-mal jährlich je 80 Euro
alle 2 Jahre
alle 2 Jahre
alle 2 Jahre
alle 2 Jahre
alle 2 Jahre
Erstattung nur bis 18. Lebensjahr
2-mal 80 Euro
2-mal 80 Euro
2-mal 80 Euro
2X75 Euro, 2 x 100 Euro bei Koop-Zahnärzten
2X75 Euro, 2 x 100 Euro bei Koop-Zahnärzten
ohne Summenbegrenzung
ohne Summenbegrenzung
ohne Summenbegrenzung
ohne Summenbegrenzung
ohne Summenbegrenzung
ohne Summenbegrenzung
ohne Summenbegrenzung
ohne Summenbegrenzung
ohne Summenbegrenzung
2-mal 80 Euro im Jahr
2-mal 80 Euro pro Jahr
2-mal jährlich je 65 Euro
ohne Begrenzung
2-mal jährlich je 65 Euro
ohne Begrenzung
ohne Begrenzung
ohne Summenbegrenzung
ohne Summenbegrenzung
1x jährlich, begrenzt nur durch Zahnstaffel
1x jährlich, begrenzt nur durch Zahnstaffel
1x jährlich, begrenzt nur durch Zahnstaffel
1x-jährlich, begrenzt nur durch Zahnstaffel
begrenzt nur durch Zahnstaffel
begrenzt nur durch Zahnstaffel
1x jährlich, begrenzt nur durch Zahnstaffel
1x jährlich, begrenzt nur durch Zahnstaffel
1x jährlich, begrenzt nur durch Zahnstaffel
1-mal jährlich ohne Summenbegrenzung
1-mal jährlich ohne Summenbegrenzung
1-mal jährlich ohne Summenbegrenzung
1-mal jährlich ohne Summenbegrenzung
1-mal jährlich ohne Summenbegrenzung
1-mal jährlich ohne Summenbegrenzung
1-mal jährlich ohne Summenbegrenzung
1-mal jährlich ohne Summenbegrenzung
1-mal jährlich ohne Summenbegrenzung
ab 22. Lebensjahr werden 150 Euro zu max. 90 % erstattet
ab 22. Lebensjahr werden 150 Euro zu max. 90 % erstattet
ab 22. Lebensjahr werden 150 Euro zu max. 90 % erstattet
ab 22. Lebensjahr werden 150 Euro zu max. 90 % erstattet
ab 22. Lebensjahr werden 150 Euro zu max. 90 % erstattet
ab 22. Lebensjahr werden 150 Euro zu max. 90 % erstattet
max. Rechnungsbetrag 150 Euro
max. Rechnungsbetrag 150 Euro
max. Rechnungsbetrag 150 Euro
max. Rechnungsbetrag 150 Euro
max. Rechnungsbetrag 150 Euro
max. Rechnungsbetrag 150 Euro
bei 10 Jahres Bonusheft, bei mindestens 5 Jahren 85 %, sonst 80 %
Erhöhung mgl. bei Vorlage Zahnstatus
bei 10 Jahres Bonusheft, bei mindestens 5 Jahren 85 %, sonst 80 %
bei 10 Jahres Bonusheft, bei mindestens 5 Jahren 85 %, sonst 80 %
Höchstsumme zusammen mit plastischen Füllungen
Höchstsumme zusammen mit plastischen Füllungen
innerhalb von 2 Jahren
innerhalb von 2 Jahren
innerhalb von 2 Jahren
innerhalb von 2 Jahren
innerhalb von 2 Jahren
innerhalb von 2 Jahren
innerhalb von 2 Jahren
innerhalb von 2 Jahren
innerhalb von 2 Jahren
innerhalb von 2 Jahren
innerhalb von 2 Jahren
innerhalb von 2 Jahren
innerhalb von 2 Jahren
innerhalb von 2 Jahren
innerhalb von 2 Jahren
innerhalb von 2 Jahren
innerhalb von 2 Jahren
innerhalb von 2 Jahren

Tipps der Redaktion

Zahnzusatzversicherung Vergleich

Zusatzversicherung Vergleich

Alle Versicherer & Tarife auf einen Blick

null

Zahnzusatzversicherung Zahnstaffel

Das leisten die einzelnen Tarife

Zahnzusatzversicherung Test

Zahnzusatzversicherung Test

Expertenmeinungen zur Zahnzusatzversicherung

null

Zahnzusatzversicherung Wartezeit

Sofortschutz für die Zähne

null

Zahnzusatzversicherung Leistungen

Was der Schutz wirklich bringt

null

Zahnzusatzversicherung sinnvoll?

Für wen sich welcher Schutz lohnt

Zahnzusatzversicherung Kinder

Zahnzusatzversicherung Kinder

Das müssen Familien wissen

Zahnzusatzversicherung: Kündigung und Wechsel

Kündigung und Wechsel

Ab sofort mehr Service und besserer Schutz