Sie befinden sich hier:

Zahnzusatzversicherung Gesundheitsprüfung

Leistungen der Zahnzusatzversicherung

Mitversicherung fehlender Zähne

Wenn Ihnen bereits ein Zahn fehlt oder sogar mehrere Zähne fehlen, ohne dass die Lücke(n) bereits geschlossen wurde(n), müssen Sie das bei der Antragstellung für die Zahnzusatzversicherung angeben. Der Versicherungsschutz ist dennoch möglich, es gibt aber einiges zu beachten.

Mitversicherung fehlende Zähne

Wartezeiten der Zahnzusatzversicherung

Angeratene Behandlungen

Ein brennendes Haus kann man nicht mehr versichern – das gilt im übertragenen Sinne auch bei der Zahnzusatzversicherung. Hat der Zahnarzt bereits ganz konkret Behandlungen vorgeschlagen und geplant, ist der Abschluss nicht mehr möglich. Erfahren Sie hier, worauf Sie achten müssen.

Angeratene Behandlungen 

Zahnzusatzversicherung Test

Mit Zahnersatz versorgte Zähne

Sie haben bereits Zahnersatz? Eine Brücke? Ein Inlay? Wissen Sie noch, wie alt der Ersatz ist? Wenn Sie versorgte Zähne haben, wollen viele Zahnzusatzversicherungen genau das wissen, weil irgendwann eventuell die Sanierung ansteht. Für einen optimalen Schutz gibt es einiges zu beachten.

Mit Zahnersatz versorgte Zähne

Sonstige Gesundheitsfragen in der Zahnzusatzversicherung.

Sonstige Gesundheitsfragen

Manche Zahnzusatzversicherungen fragen im Antrag auch nach Parodontosebehandlungen und anderen Zahnbehandlungen der Vergangenheit oder auch nach Knirschschienen. Sie wollten wissen, welche Konsequenzen Ihre Antworten haben.

Sonstige Gesundheitsfragen